Vertragsverlängerung 5/5

 

Der Kapitän des SV Oberachern bleibt an Board

Nicola Leberer hat seinen auslaufenden Vertrag bis 2026 verlängert. Seit Januar 2019 ist der Kapitän nach zwei Spielzeiten beim SC Freiburg II und einer halben Saison beim FC 08 Villingen wieder zurück beim SVO. 164 Oberligaspiele, 6 Tore, zwei DFB-Pokaleinsätze und zwei Titelgewinne im SBFV-Pokal hat „Nici“ seither im blau-weißen Trikot gesammelt.

„Ich fühle mich in Oberachern sehr wohl. Wir haben eine gute junge Mannschaft. Ich kann mich mit dem fußballerischen Ansatz sehr gut identifizieren“, so Nicola über seine Vertragsverlängerung.

„Nici prägt als Kapitän derzeit die erfolgreichste Periode der Vereinsgeschichte. Sehr bodenständig, klar im Kopf, vorangehend, für jeden immer ein offenes Ohr. Ich freue mich, dass Nici dem SVO weiterhin die Treue hält, weil er ja doch mittlerweile auch nicht mehr gerade ums Eck wohnt. Ein absoluter Beleg seiner Treue und Identifikation“, freut sich Fabian Himmel über den Verbleib seines langjährigen Kapitäns.

 

Schön, dass wir den Weg weiterhin gemeinsam gehen Nici!

 

Vertragsverlängerung 4/5

 

Oberachern verlängert mit Fritz

Der SV Oberachern konnte den auslaufenden Vertrag mit Luca Fritz bis 2026 verlängern. Somit bleibt ein weiteres „Ur-Gestein“ dem SVO erhalten. Er spielt bereits seit 2016 in Oberachern und zählt nicht nur zu den Führungsspielern im Team sondern mit seinen 183 Oberligaspielen und 21 Toren zu den Lieblingen der Fans.

„Für mich passt einfach das Gesamtpaket in Oberachern von Mannschaft mit überragenden Charakteren, super Trainern und einem klasse Team hinter dem Team. Dazu kommen die Fans die uns immer lautstark unterstützen sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen,“ schwärmt Luca über den SVO. „Wir hatten in den letzten Jahren die erfolgreichste Zeit in der Vereinsgeschichte und das was wir aufgebaut haben ist mehr als außergewöhnlich, deshalb ist es für mich logisch in Oberachern zu bleiben und diesen Weg weiterzugehen“, so Luca weiter. „Der Verein ist so besonders, da wir immer wieder beweisen, dass man auch mit begrenzten Mitteln erfolgreichen und begeisternden Fußball spielen kann. Wir haben oft gezeigt, dass unsere junge Mannschaft auch mit qualitativ besseren Mannschaften und finanziell anders aufgestellten Vereinen nicht nur mithalten kann, sondern diese auch besiegen kann. Das ist genau der Reiz den Oberachern so attraktiv macht. Wir wollen natürlich immer besser werden. Vor allem aber spielerisch und mental, wo wir uns schon in der Hinrunde deutlich weiterentwickelt haben. Wenn dadurch dann am Ende ein ähnlich guter Tabellenplatz wie letztes Jahr herausspringt haben wir sehr gute Arbeit geleistet. Im Pokal ist immer mit uns zu rechnen, egal gegen welchen Gegner wir spielen“ führt der 27-jährige weiter aus.

„Lucas größte Entwicklung in den letzten Jahren war nicht die mit Ball am Fuß, sondern die mit Ball im Kopf“, beschreibt Himmel die Entwicklung seines Leistungsträgers. Wenn er an Lucas 1. Pokalfinale im Sommer 2021 denkt, „wurde aus einem damals sehr nervösen jungen Spieler heute ein gestandener Mann, der in den Spielen mit maximalem Druck sein bestes Level rausfeuern kann. Sein 80m Sprint zum 2:0 im Pokalfinale 2023, ist nicht nur Vereinsgeschichte, sondern auch Weg seiner eigenen Entwicklung.“

 

Schön,dass wir dich weiterhin in Oberachern spielen sehen dürfen Luca!

 

Vertragsverlängerung 3/5

 

SVO bindet Ludwig bis 2026

Mit Marvin bleibt ein weiterer wichtiger Baustein der Oberligamannschaft an Board. Bereits als 17-jähriger kam er 2019 vom SV Sinzheim zu uns an den Waldsee und spielte damals sowohl in Team 2 als auch in Team 1. Durch seinen Ehrgeiz und Fleiß wurde er von unserem Trainer Mark Lerandy mit Einsätzen belohnt. Diese häuften sich mit den Jahren und er kann aktuell 112 Oberligaspiele und 9 Tore vorweisen. Mit den beiden Titelgewinnen im SBFV-Pokal und zwei Einsätzen im DFB-Pokal ist Marvin ein wichtiger Teil der erfolgreichsten Zeit des Vereins.

„Ich fühle mich in Oberachern seit mittlerweile über 5 Jahren extrem wohl. Das familiäre Umfeld und die zugleich sportlich erfolgreiche Entwicklung der letzten Jahre, sind unter anderem Gründe für die Vertragsverlängerung“, so Marvin. Da er in Karlsruhe studiert kann er sein Studium, mit Fußball auf höchstem Niveau und in einer intakten Mannschaft zusammen verbinden, was ein weiterer wichtiger Aspekt für ihn war bei seiner Vertragsverlängerung. „Der SVO steht für mich für Familie und Zusammenhalt. Für die finanziellen und infrastrukturellen Möglichkeiten die der Verein hat, wird sportlich das Maximum rausgeholt. Wir wollen in den nächsten Jahren weiterhin eine gute Rolle in der Oberliga spielen und vielleicht gelingt es uns auch längerfristig im oberen Tabellenmittelfeld zu etablieren“, führt Marvin weiter aus.

Chefcoach Himmel schätzt sehr, dass Marvin zwei weitere Jahre bei unserem SVO bleibt: „Marvin kenne ich seit der C-Jugend in Sinzheim. Er ist einen unfassbaren Weg gegangen, weil er Tag für Tag sehr hart an sich arbeitet. Mit diesem Mindset ist er auch in den Führungskreis der Mannschaft gewachsen, weil er fußballerische Fähigkeit unglaublich gut mit Ehrgeiz und Teamspirit verbindet.“

 

Marvin, wir freuen uns, dass du ein Teil unserer „SVO Familie“ bleibst!

 

Vertragsverlängerung 2/5

Zwick verlängert bis 2026

Abwehrspieler Noah Zwick verlängert seinen Vertrag beim SV Oberachern bis 2026.

Noah spielt bereits seit 2018 für den SVO und ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Oberliga Mannschaft. Mit 120 Oberligaeinsätzen und einem Tor sowie zwei Titelgewinnen im SBFV-Pokal zählt er zu den erfahreren Spielern im SVO-Kader.

„Meinen Vertrag in Oberachern habe ich verlängert, da ich mich nach wie vor hier wohl fühle. Wir haben eine klasse Mannschaft und auch das Team drumherum schafft eine familiäre Atmosphäre. Die Trainer zeigen mir, dass sie mir mehr vertrauen und das tut gut“ erklärt Noah die Gründe für deine Vertragsverlängerung.

Auch Fabian Himmel zeigt sich froh über die Vertragsverlängerung: „Noah ist von den langjährigen SVOlern sicher der Spieler, der in der aktuellen Halbsaison die krasseste Entwicklung genommen hat. Noah ist ein richtig guter Typ und liefert dieses Jahr nicht nur auf einem sehr hohen Niveau konstant ab, sondern will jeden Tag Verantwortung und Führung übernehmen. Das tut ihm aber auch der gesamten Mannschaft sehr gut.

 

Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit dir beim SVO Noah!

 

Vertragsverlängerung 1/5

Gueddin verlängert beim SVO

Der SV Oberachern hat den Vertrag mit Rachid Gueddin vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2026 verlängert. Gueddin wechselte 2021 vom SC Lahr zum SV Oberachern. Seither kommt er auf 73 Oberligaeinsätze mit zwei Toren und war auch bei den beiden Gewinnen des SBFV-Pokals dabei.

„Ich fühle mich sehr wohl beim SV Oberachern und habe deshalb meinen Vertrag frühzeitig verlängert. Der SVO ist ein erfolgreicher Verein, der von seiner harten Arbeit, Demut und Zusammenhalt in der Mannschaft lebt. Ich will mit viel Leidenschaft und Spaß an mir arbeiten, um erfolgreichen Fußball zu spielen und dem Verein und den Fans unvergessliche Spiele und Momente zu widmen“, so Rachid.

Cheftrainer Himmel lobt die Entwicklung und die Vertragsverlängerung von Rachid: „Den Transfer von Rachid aus der 2. Mannschaft des SC Lahr haben damals viele belächelt. Heute ist er zweifacher Pokalsieger, ein herausragender Oberligaspieler und aus unserem Mannschafskern nicht mehr wegzudenken. Ein toller Fußballer und ein noch tollerer Mensch und Gesprächspartner.“

 

Auf weitere erfolgreiche Jahre in blau und weiß Rachid!

 

30. Hallenfussballturnier des SV-Oberachern

Vom Donnerstag, den 4. Januar 2024 bis Sonntag, den 7. Januar 2024

 

Zeitplan anschauen/herunterladen

 

 

 

8. Inklusives “Wir sind eins”-Turnier

Matchday Trikot

…. weiter ist das Matchday Trikot Fan Pokalfinale verfügbar.
Einfach den link www.bit.ly/svotrikot anklicken und online bestellen oder …. checkt den Shop.
Das Trikot ist ausschließlich online über unseren Werbepartner  Rasselschmiede erhältlich.

 

 

Lasst uns das Stadion Dammenmühle in Blau und Weiss erleuchten!!

 

Euer SVO

 

Matchday Trikot Fan Pokalendspiel ….

Info!!!

Seit dem Wochenende ist bekannt in welchem Trikot unsere Mannschaft das Endspiel im SBFV Rothaus Pokal bestreiten wird.

Wir haben uns entschlossen in Zusammenarbeit mit unserem Werbepartner Rasselschmiede.de das Trikot auch für unsere Fans anzubieten.
Aus organisatorischen Gründen ist das Matchday Trikot Fan ausschließlich online über die Homepage unseres Werbepartners www.rasselschmiede.de erhältlich.

 

Den link zum Trikot findet ihr ab Morgen in unserem Fanhop.

 

Lasst das Stadion Dammenmühle in Blau und Weiss erleuchten!!

 

Euer SVO

 

Herzlichen Glückwunsch, Dieter

Unser Edel-Fan Dieter Gräf hat in der vergangenen Woche seinen 40. Geburtstag gefeiert.

Dieter fährt mit seinem Fahrrad zu jedem Heimspiel des SVO von Bühlertal nach Oberachern und braucht für die 16 km lange Fahrtstrecke weniger als 1 Stunde.

Dieter ist einer der Fans die auch immer mit anpacken und mithelfen – solche Fans brauchen wir, weiter so Dieter !

Die ganze SVO-Familie gratuliert dir nochmals herzlichst !