3 x Time to say Goodbye! 3 xWelcome to Oberachern!

Das Saisonende naht mit großen Schritten und wie in jedem Jahr werden auch am kommenden Samstag einzelne Spieler des SV Oberachern verabschiedet. Wie bereits bekannt werden unter Anderem Timo Schwenk (SV Linx), Keven Feger (FC Villingen) und Xaver Pendinger (SSV Reutlingen) den Verein im Sommer verlassen.
Unterdessen liefen in den vergangenen Wochen bereits intensive Gespräche mit neuen Spielern, die in der kommenden Saison, ungeachtet der Ligazugehörigkeit, das Trikot des SV Oberachern tragen werden.
Besonders auf der Torwart-Position war der SV Oberachern gezwungen tätig werden. Nach dem Abgang von Xaver Pendinger und der schweren Verletzung der zukünftigen Nummer Eins, Bastien Rempp, standen nur noch zwei Torhüter für Oberliga und Landesliga zur Verfügung. Mit Coretin Schmittheissler konnte ein erfahrener Schlussmann aus Frankreich verpflichtet werden, der zuletzt bei US Raon lÈtap in der vierten französchen Liga aktiv war. Schmittheissler spielte bereits in der Jugend für Racing Straßburg und den FC Metz und gehörte zum Kader der französischen U16 Nationalmannschaft (10 Einsätze). Mit Racing konnte der 22-jährige Schlussmann auch seinen bisher größten sportlichen Erfolg feiern. Neben Alexandre Oukidja und Landry Bonnefoi gehörte er zum Meisterschaftskader von Racing Straßburg und konnte dort den Aufstieg in die erste Liga in Frankreich feiern.
Zudem wechselt vom Liga-Konkurrenten SV Spielberg mit Dominik Fetzner ein junger, aber bereits sehr erfahrener Spieler an den Waldsee. Vor seinem Engagement in Spielberg war Fetzner sieben Jahre lang in der Jugend des Zweitligisten SV Sandhausen aktiv und gehörte stets zu den besten Spielern seines Jahrgangs. Darüber hinaus spielte er in den Altersklassen U16-U19 in den Badischen Jungend-Auswahlmannschaften.
Auf ein Wiedersehen mit einem alten Mannschaftskollegen kann sich SVO Spieler Demarveay Sheron freuen. Mit Cheick Cisse kommt ein weiterer oberliga-erfahrener Abwehrspieler aus Sandhausen nach Oberachern. Mit den zweiten Mannschaften des SV Sandhausen und der des Karlsruher SC bestritt der 25-jährige Verteidiger bereits 66 Oberliga Spiele.

Abgänge SV Oberachern                 Oberliga und Landesliga

Name neuer Verein
1 Timo Schwenk SV Linx
1 Xaver Pendinger SSV Reutlingen
1 Keven Feger FC 08 Villingen
2 Diogo Carolina Offenburger FV
2 Leonardo Hocak FV Ottersweier
2 Janis Leberer SC Durbachtal
2 Omar Bounatouf Unbekannt
2 Dominik Stanic VFB Gaggenau
2 Yasin Tasli Unbekannt
2 Jannick Geisler Ottenhöfen

Zugänge SV Oberachern                  Oberliga

Name Geburtsdatum Position Vor. Verein
Dominik Fetzner 07.12.1999  (19) Mittelfeld SV Spielberg
Coretin Schmittheissler 22.04.1997  (22) Torhüter US Raon-l‘Étap
Cheick Cisse 15.03.1994 (25) Abwehr SV Sandhausen II (VL)

Leave a comment



Kontakt

Waldstraße 3 | 77855 Achern-Oberachern | Deutschland

+49 (0) 7841 66 55 - 919
info@svoberachern.de

Täglich: 9:00 - 18:00 Uhr
an Spieltagen: 9:00 - 12:00 Uhr
Sonntags geschlossen

© Copyright 2015 - 2019 Sportverein Oberachern e.V.