6:2 Erfolg im ersten Vorbereitungsspiel

SV Baiersbronn – SV Oberachern 2:6 (2:3)

Stadion in Baiersbronn

Stadion in Baiersbronn

Der SV Oberachern konnte am Samstagabend sein ersten Vorbereitungsspiel beim Bezirksligisten SV Baiersbronn mit 6:2 für sich entscheiden. Besonders im ersten Durchgang wusste das neu zusammengesetzte Team ein ums andere Mal mit tollen Kombinationen und schnellem Flügelspiel zu überzeugen. Die beiden Gegentore für den Bezirksligisten, der eigentlich nur zwei Torchancen über die gesamte Spielzeit hatte, ezielten J.Hauser, nachdem er bei einem Klärungsversuch eines Oberacherner Spielers angeschossen wurde, sowie Kevin Braun, dem Bruder von „Sebi“ Braun per Foulelfmeter. Auf Oberacherner Seite wussten besonders die Neuzugänge, sowie Noah Zwick, der mit einem Doppelpack für den 6:2 Endstand sorgte, zu überzeugen.

SV Baiersbronn – SV Oberachern 2:6 (2:3)
Tore: 0:1 N. Huber (11.), 0:2 G. Molenda (28.), 1:2 J. Hauser (35.), 1:3 B. Asam (35.), 2:3 K. Braun (39.), 2:4 L. Schwarz (68.), 2:5 N. Zwick (77.), 2:6 N. Zwick (81.)

Kontakt

Waldstraße 3 | 77855 Achern-Oberachern | Deutschland

+49 (0) 7841 - 21357
info@svoberachern.de

Täglich: 9:00 - 18:00 Uhr
an Spieltagen: 9:00 - 12:00 Uhr
Sonntags geschlossen

© Copyright 2015 - 2020 Sportverein Oberachern e.V.