SV Oberachern II – VfR Bischweier, Sonntag 15.00 Uhr

Bezirksliga Baden-Baden

SV Oberachern II – VfR Bischweier, Sonntag 15.00 Uhr

Mit dem hart umkämpften 3:1 Derbyerfolg über den FC Ottenhöfen wahrte der SV Oberachern (35 Zähler) den Anschluss an Tabellenführer Sasbach (37).
In einem weiteren Heimspiel empfängt die junge Elf von Trainer Stefan Geppert nun den VfR Bischweier.
Zuletzt standen sich beide Vereine vor knapp zehn Jahren im Oberacherner Waldseestadion gegenüber, aber mit dem einen großen Unterschied, dass es sich dabei um eine Partie der ersten Mannschaft in der Landesliga handelte. Am Ende hieß es damals 3:3, trotz einer Oberacherner 3:0 Führung.
Im Hinspiel teilte man sich nach einer intensiv geführten Partie die Punkte. Die spielerischen Vorteile der Oberligareserve beim 1:1 glichen die Gastgeber mit hoher Laufbereitschaft und mannschaftlicher Geschlossenheit aus. Viel Ballbesitz auf Seiten des SVO, aber nur ganz wenige Tormöglichkeiten. Am Ende jubelten die Murgtäler über einen nicht einmal unverdienten Punktgewinn.
Gästecoach Martin Fleck liebäugelt auch am Sonntag mit einem Punkt im Achertal, doch das zweitstärkste Heimteam der Liga will trotz einiger Personalsorgen am Ziel Aufstieg festhalten und strebt einen weiteren Dreier an.
Auswärts haben die Murgtäler zwar noch keine Bäume ausgerissen, dennoch sollte man vor den kampfstarken Gästen auf der Hut sein.

Kontakt

Waldstraße 3 | 77855 Achern-Oberachern | Deutschland

+49 (0) 7841 - 21357
info@svoberachern.de

Täglich: 9:00 - 18:00 Uhr
an Spieltagen: 9:00 - 12:00 Uhr
Sonntags geschlossen

© Copyright 2015 - 2020 Sportverein Oberachern e.V.